Der Düsseldorfer Diabetes-Tag wird gemeinsam vom Regionalen Innovationsnetzwerk (RIN) Diabetes, dem Deutschen Diabetes-Zentrum (DDZ), der Klinik für Endokrinologie und Diabetologie am Universitätsklinikum Düsseldorf, der Deutschen Diabetes-Hilfe (DDH-M) NRW sowie den Niedergelassenen Düsseldorfer Diabetologen und der Düsseldorfer Handwerkskammer ausgerichtet.
Maßgeblich wird der Tag seit 2016 vom RIN Diabetes und seinen mehr als 60 Partnern mitgetragen und bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, einer Industrieausstellung sowie der Möglichkeit an zahlreichen kostenlosen Mitmach-Aktionen aktiv teilzunehmen. 

 

Das Deutsches Diabetes-Zentrum (DDZ), Leibniz Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln. Darüber hinaus sollen sowohl die Therapie des Diabetes und die Behandlung seiner Komplikationen als auch die epidemiologische Datenlage verbessert werden. In umfangreichen klinischen Studien wird z.B. untersucht wie sich Diabetes im Laufe der Zeit beim Menschen verändert und wie sich der Krankheitsverlauf beeinflussen lässt.

Zur Website

Das Regionale Innovationsnetzwerk (RIN) Diabetes ist ein Netzwerk relevanter und kompetenter Akteure im Großraum Düsseldorf, die gemeinsam an der Entwicklung und Etablierung innovativer Strategien zur Prävention des Diabetes und zur Begleitung von Menschen mit Diabetes arbeiten.

Zur Website

Die Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes Landesverband Nordrhein-Westfalen (DDH-M) e.V. ist die Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung im Bereich Diabetes. Der DDH-M engagiert sich politisch für die Rechte und Nöte von Betroffenen und wirkt dabei ganz eng mit Partnerorganisationen diabetesDE, DDG und VDBD zusammen, um jeweils die größtmögliche Kompetenz aufbieten zu können.

Zur Website

Der Diabetes Schwerpunkt Düsseldorf e.V. ist in Zusammenschluss von Praxen von Ärztinnen und Ärzten in Düsseldorf und Umgebung mit dem Schwerpunkt Diabetes mellitus. Folgende Tätigkeitsfelder stehen für die niedergelassenen Düsseldorfer Diabetologen im Vordergrund: Beratung von Patienten und Betroffenen, Ernährungsberatung und die medizinische Versorgung.

Zur Website

Das Ziel ist es, den Patientinnen und Patienten mit oft komplexen endokrinologischen Krankheitsbildern einen optimalen Weg der Diagnostik und Therapie zu ermöglichen und somit den besten Behandlungserfolg zu sichern. Die Klinik für Endokrinologie und Diabetologie am Universitätsklinikum Düsseldorf hat eine lange Tradition und eine große Reputation in Forschung, Lehre und Versorgung von Patientinnen und Patienten mit endokrinen Grunderkrankungen.

Zur Website

Die Handwerkskammer Düsseldorf gibt dem gesamten Handwerk eine starke Stimme gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Sie bündelt die Interessen aller Mitglieder, und kann somit die Anliegen des Handwerks besonders kraftvoll vertreten. Für ihre Mitglieder bietet sie einen umfassenden Informations- und Beratungsservice, zum Beispiel betriebswirtschaftliche oder rechtliche Beratung, Innovations- und Umweltberatung, Fachkräftebörse, Lehrstellenbörse und Betriebsbörse. Außerdem fördert Sie die berufliche Erstausbildung.

Zur Website

 

 

Die Veranstalter des Düsseldorfer Diabetes-Tages danken allen Ausstellern und Sponsoren für Ihre große und tolle Unterstützung.